9


3 Fragen an... eine Studienabbrecherin:

Plan B(eruf): Was ist Deine wichtigste Erkenntnis aus dem Studienabbruch?

Anna: Meine wichtigste Erkenntnis aus dem Studienabbruch ist, dass eine erfolgreiche Ausbildung nicht mit einer riesigen Belastung verbunden sein muss, sondern im Gegenteil Spaß machen kann.

Plan B(eruf): Wo liegen Deine Fähigkeiten?

Anna: Meine Fähigkeiten sind schwer zusammenzufassen, ich bin ein rundum interessierter Mensch mit vielen Hobbies (um die wichtigsten zu nennen: Gitarre spielen, Rad fahren, lesen, Katzen), daher fiel mir früher auch die Ausbildungswahl eher schwer.

Plan B(eruf): Wohin willst Du beruflich gehen?

Anna: Geplant habe ich beruflich erstmal nur so viel, dass ich meine Ausbildung beenden möchte und danach sehe ich weiter. So richtig hält es mich nie an einer Stelle, also wird sicher irgendeine Weiterbildung oder auch ein Betriebswirtschaftsstudium noch auf mich zukommen. Darüber mache ich mir aber Gedanken, wenn es so weit ist.

Anna, studierte Lehramt an Gymnasien für Mathe und Physik, macht nun eine Ausbildung zur Technischen Systemplanerin



Weihnachtskugeln Reihe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok