Bis zum 30.09.2022 können Frauen ab 16 Jahren aus Sachsen an einer landesweiten Dunkfeldbefragung zu Erfahrungen mit häuslicher Gewalt und sexualisierter Gewalt sowie Stalking teilzunehmen. Die VisSa-Studie ("Dunkelfeldstudie zu Viktimisierung von Frauen durch häusliche Gewalt, Stalking und sexualisierte Gewalt") ist beauftragt und gefördert vom Sächsischen Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung. Durchgeführt wird sie über die Hochschule Merseburg. Hier gelangt man direkt zur Umfrage.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.