Aktuelles

Das Referat für Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement der Universität Leipzig hat zum 01.11.2020 eine Stelle als Projektreferent*in (0,5 VZÄ, befristet bis zum 31.10.2023) zu vergeben. Einsendeschluss ist der 25.09.2020.

Weitere Informationen zu der Ausschreibung und Kontaktdaten finden Sie hier

Wann? Mittwoch, 07. November 2020 18-20 Uhr

Wo?     (der Raum wird noch bekannt gegeben)

Zum fünften Mal lädt das Projekt Plan B(eruf) zum Offenen Austauschtreffen ein. Es ist ein Treffpunkt für alle,

  • die ihr Studium abbrechen wollen oder müssen,
  • die ihr Studium schon abgebrochen haben und
  • alle jene, die bereits erfolgreich in eine duale Berufsausbildung gewechselt haben und von ihren Erfahrungen berichten können.

Bei dem Treffen wollen wir uns offen und vorbehaltslos über das Thema Studienabbruch und mögliche Anschlussperspektiven austauschen. Beim letzten Treffen haben viele gesagt, dass gerade der Austausch hilfreich ist, und zwar zwischen Menschen, die sich noch in der unsicheren Phase befinden und denen, die schon mitten in der Verwirklichung ihres persönlichen Plan B stecken.

Sei es, einfach mal zu hören, wie es einer anderen Person in der ähnlichen Lage erging oder ganz konkrete Tipps und Infos zu bekommen. Die, die da sind, bestimmen, welche Themen besprochen werden.

Die Beraterin und die Unternehmenskoordinatorin von Plan B(eruf) - Sandy Mann und Anja Kobelt - werden dabei sein und ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit einbringen. 

Bei Interesse bitte wir auf Grund der aktuellen Situation um eine Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sandy Mann & Anja Kobelt

Projekt Plan B(eruf) - Berufliche Perspektiven nach Studienabbruch

Der DGB Region Leipzig-Nordsachsen sucht zum 01.01.2021 ein*e neue*n Regionsgeschäftsführer*in in Vollzeit. (Bewerbungsfrist 16.10.2020)

Weitere Informationen zu der Ausschreibung sowie Kontaktdaten finden Sie hier

Das gemeinnützige Unternehmen CorEdu aus Leipzig, bietet im Oktober mit dem Projekt "Zukunftstalent" folgende kostenlosen Projektwochen an:


05.-09.10.2020 zum Thema "Medien und Nachhaltigkeit"

26.-30.10.2020 zum Thema "Kreative Handwerksberufe"

Teilnehmen können grundsätzlich alle jungen Menschen zwischen 16-25 Jahren, deren Wohnsitz in Leipzig, dem Leipziger Land oder Nordsachsen liegt.

 

Weitere Informationen zu den Zukunftswochen finden Sie in dem Flyer des Projekts. Bei Fragen ist CorEdu jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter: 0159 0 61 29 654 zu erreichen.

Unter www.zukunftstalent.de gibt es weiterführendes Informationsmaterial und hier den direkten Link zur Anmeldung: https://zukunftstalent.de/zukunftswochen.html

JOBLINGE Kompass sucht Persönlichkeiten, die junge Geflüchtete auf dem Weg in die Berufswelt begleiten.

Das Mentoring dauer 5 Monate und hat einen wöchentlichen Zeitaufwand von ca. 1-2 Stunden. Mentoring-Trainingstermine nach Vereinbarung.

Ansprechpartnerin ist Hannah Reitz | Koordinatorin für Jugendliche und Mentoren. (Tel.: 0341/92 60 08 43 |  Mobil: 0160/51 08 63 0 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Weitere Informationen zu dem Programm finden Sie hier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.