Das SMWA lädt am 28. März 2019 nach Leipzig zur Konferenz "Arbeit 4.0 - Wie können sächsische Unternehmen gute Arbeit gestalten?" ein. Diskutieren werden unter anderem der Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil und der sächsische Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig mit Vertreter*innen von Gewerkschaften, Unternehmen und Verbänden. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter https://vdivde-it.de/veranstaltung/arbeit-40-wie-koennen-saechsische-unternehmen-gute-arbeit-gestalten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen