Im Rahmen der Sommerakademie für die Wirtschaft der Region Leipzig findet am 29. August 2018 am Morgen und am Abend jeweils ein einstündiger Kurz-Workshop statt, der kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützen soll, Studienabbrecher für eine duale Berufsausbildung zu gewinnen. Wir werden die Zielgruppe genauer beleuchten und darüber sprechen, wie man sie als Auszubildende für den Betrieb begeistern und binden kann. Ein weiteres Thema wird sein, wie man die eigenen Unternehmensvorteile gut nach außen kommunizieren kann und die Ausbildungsattraktivität erhöht. Um eine Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Zeit und Ort: 09.00 – 10.00 Uhr oder 17.00 Uhr – 18.00 Uhr, Raum 3.29, Nikolaistraße 6-10 (Strohsack-Passage), 04109 Leipzig               

Ansprechpartnerin: Anja Kobelt, KOWA Leipzig, 0341 97-30037, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen