Aktuelles

Am 28.05.2020 um 20 Uhr lädt Quickstart Sachsen in Kooperation mit der HTWK Leipzig und der Universität Leipzig zur 1. FuckUp-Night student edition ein. Die Online-Veranstaltung mit drei Geschichten über eine zweite Chance richtet sich an Studienzweifler*innen und Studienabbrecher*innen - die Teilnahme erfolgt vom Sofa aus.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier

In diesem Jahr findet das offene Austauschtreffen für Studienzweifler*innen und Studienabbrecher*innen zum ersten Mal online statt: Mittwoch, 10. Juni 2020, 16.00 bis 17.30 Uhr.

Voraussetzung ist ein Laptop mit Mikrofon und/oder Videokamera. Ein Link zum virtuellen Raum wird nach der Anmeldung (per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zugesandt.

Hier wollen wir uns offen und vorbehaltslos über die Themen Studienzweifel und Studienabbruch austauschen. Die Beraterin und die Unternehmenskoordinatorin von Plan B(eruf) – Sandy Mann und Anja Kobelt – werden dabei sein und ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit einbringen. 


photostudio 1589894670089

Unter dem Motto "Inspiration. Innovation. Impact" veranstaltet die Universität Leipzig am 24.06.2020 den 6. Tag der Lehre, der auf Grund der aktuellen Situation in diesem Jahr virtuell stattfindet. Weitere Informationen zur Teilnahme oder Beteiligung finden Sie hier
Der Arbeitswelt-Monitor (Befragung) ist ein gemeinsames Projekt der Universität Osnabrück (Prof. Dr. Hajo Holst) und des Netzwerks der Kooperationsstellen Hochschulen – Gewerkschaften in Niedersachsen und Bremen.

Zum Inhalt
„Die Corona-Pandemie hat Deutschland fest im Griff. Auch die Arbeitswelt ist betroffen – und zwar weit über den Gesundheitssektor hinaus. Covid-19 und die Eindämmungsmaßnahmen haben in fast allen Branchen und Berufsfeldern spürbare Auswirkungen auf die Arbeitenden.

Egal, wo Sie arbeiten – Einzelhandel, Industrie, Logistik, Pflege, Kindergarten, öffentlicher Sektor, Kulturbereich oder einer anderen Branche, wir interessieren uns für Ihre Erfahrungen: Wie erleben Sie Ihre Arbeit in Zeiten der Corona-Krise? Wie reagieren Arbeit- und Auftraggeber, welche Schutzmaßnahmen werden ergriffen und wie lassen sich Kinderbetreuung und Arbeit im Alltag verbinden?“

Hier geht es zu der Befragung. Dauer ca. 15min

Weitere Informationen zu der Befragung finden Sie hier

Die ver.di Jugend Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen hat auf Grund der aktuellen Situation Informationen für Auszubildende zusammengestellt und stellt diese unter folgendem Link zur Verfügung:

https://jugend-sat.verdi.de/themen/covid-19-corona
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok